Home

Wo einst der Krach und Dreck der Industrialisierung das Tal beherrschte, liegt nun ein großes Stück Industriegeschichte im Dornröschenschlaf.

Wir wollen, wie die Pioniere des Montanindustrie, etwas Neues entstehen lassen und die historische Bedeutung des Ortes und der vielen anderen Eisenhütten im Hunsrück im Bewusstsein halten.

Industrie • Kultur wird hier groß geschrieben, die vielfältigen Veranstaltungen und Aktionen umfassen Kunst und Kultur, Ausstellungen, Workshops und Lesungen, Sichern und Erhalten, Forschen und Experimentieren.

All dies wird in den kommenden Jahren Einzug in die alten Mauern halten.

Begleiten Sie uns auf diesem Weg!

 

 



Kultursommer Rheinland-Pfalz Abent(h)euer Heimat

  Mit fünf Veranstaltungen umkreist das Industriedenkmal Eisenhütte Abentheuer das Thema „Heimt/en“. Von Mai bis September werden jeweils am 1. Wochenende des Monats unterschiedliche Aspekte beleuchtet. Abwechslungsreiche, kulturelle Veranstaltungen vor dem Hintergrund von Region und Montanindustrie-Geschichte.   Die Auftaktveranstaltung am Sonntag, den 05. Mai fragt „Was sind Heimat/en“. Das Konzert des bekannten Hunsrücker Mundartsängers Martin […]




Die Eisenhütte Abentheuer zu Gast im Nationalpark-Radio

Am 1. Februar 2019 war Caspar Kampf zu Gast beim Nationalpark-Radio. Das Thema der Sendung war die Eisenindustrie im Hunsrück-Hochwald. In der über 2 Stunden langen Sendung konnte ein grober Überblick über diese sehr interessante Zeit aus Verschiedenen Blickpunkten gegeben werden. Wenn Sie Interesse an diesem Thema haben können Sie sich die Sendung nochmals anhören, […]



Kontakt | Home | Partner | Datenschutzerklärung | Impressum
Eisenhütte Abentheuer

Eisenhütte Abentheuer