Alternative Heimat/en: Steampunk-Literaturfest

Titel: Alternative Heimat/en: Steampunk-Literaturfest
Datum: 01.06.2019
Zeit:11:00 - 21:00
Ort: Eisenhütte Abentheuer
Mühlenbergstrasse 1-3
55767 Abentheuer



Mit „Alternative Heimat/en“ wird die Eisenhütte Abentheuer zum Schauplatz eines Literturfestes, das sich ganz dem Genre Steampunk widmet – Größen wie Anja Bagus, Christian von Aster und Norman Liebold sowie weitere Autoren und Highlights eröffnen Visionen einer Welt, deren Industrialisierung anders verlaufen ist und stellen die Frage, wie es heute in der Eisenhüttenregion aussehen könnte.

ANJA BAGUS

Anja Bagus
Anja Bagus

entführt den Zuhörer in die Aetherwelt, ein Deutschland zur wilhelminischen Zeit und doch ganz anders. Ob in Baden-Baden, auf den Höhen des Schwarzwalds oder um den Dom in Köln: geboten wird Steampunk mit Fantasy-Elementen. Action & Romantik, Fräuleins & Soldaten, Beamte & Monster.

CHRISTIAN VON ASTER

Christian von Aster
Christian von Aster

präsentiert die wirklich wahre Wahrheit über Dankmar Dunstengrubers koleptorologische Bestimmungsbuch für vapomechanische Arthropoden. eine verwegene Expedition voller Helden, Schurken, Dampfkäfer, unglaublicher Wendungen und beinahe vergessener, geheimnisvoller Orte. Obacht: zart besaiteten Gemütern wird geraten, sich auf einiges gefasst zu machen

NORMAN LIEBOLD

Norman Liebold (Foto: Sascha Markus)
Norman Liebold (Foto: Sascha Markus)

der Haus- und Hofkünstler der Eisenhütte präsentiert sein magisch-realistisches Steampunk-Fantasy-Abenteuer „Zwergenbinge“ zwischen Kleinem Hobbit und Marx‘ Kapital (und weitere Spielereien).

 


Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Kontakt | Home | Partner | Datenschutzerklärung | Impressum
Eisenhütte Abentheuer

Eisenhütte Abentheuer